Friedrichshagen konkret - Monatsblatt für jeden Haushalt nördlich des Müggelsees

Anzeigenschluss
Ausgabe Oktober
21.09.2018
Ausgabe September 2018

Inhaltsverzeichnis 09/2018

Hinweis

Aktuelle Ausgabe

Archiv

Media-Daten 

Datenschutz

Impressum


Bote
 

Aus dem Inhalt:

„Fähre am Spreetunnel – Für eine barrierefreie Querung der Spree“


Für viele, trotz des Spreetunnels, ein unüberwindbares Hindernis: Die Müggelspree. Eine Fähre soll her.
Foto: Kielmann


Am 15. September, von 14 bis 16 Uhr, lädt der Berliner Behindertenverband e.V. zusammen mit dem Bürgerverein Friedrichshagen e.V., der Seniorenvertretung und dem Behindertenbeirat des Bezirks Treptow-Köpenick sowie der Landesseniorenvertretung Berlin zu einem Aktionstag am Spreetunnel im Müggelpark in Berlin-Friedrichshagen ein.


Lesen Sie weiter auf Seite 1

----------------------------------------

„Entdecken, was uns verbindet“
Der Tag des offenen Denkmals im historischen Rathaus Friedrichshagen am 9.9. ab 13 Uhr


Foto: Kielmann

Das diesjährige Thema „Entdecken, was uns verbindet“ des bundesweiten Tages des offenen Denkmals steht in direktem Bezug auf das Kulturerbejahr mit seinem Motto „Sharing Heritage“ („Erbe teilen“), das die Europäische Kommission für 2018 ins Leben gerufen hat. Es sollen insbesondere die verbindenden europäischen Bezüge aufgezeigt werden, ohne die unser Erbe nicht so aussähe, wie wir es kennen.

Lesen Sie weiter auf Seite 5

----------------------------------------

Hightec-Bilder aus dem Orbit


DESIS als Modell: Dreieinhalb Jahre hat der Friedrichshagener David Krutz mit seinem Team am Original gearbeitet, welches gerade an der ISS installiert wurde.
Foto: Kielmann


Seit Ende August fertigt die Kamera DESIS besondere Bilder unserer Erde von der ISS aus an. Entwickelt -wurde sie am DLR in Adlershof. Der verantwortliche Projektleiter kommt aus Friedrichshagen.
Dieser Sommer brachte viele klare Sommernächte mit sich. Tausende Sterne versteckten sich ausnahmsweise nicht hinter dem Großstadtdunst, der alljährliche Sternschnuppenschauer der Perseiden war gut zu erkennen und immer wieder zog auch die internationale Raumstation ISS, gut erkennbar – weil leuchtend fast wie ein Stern, aber viel schneller – ihre Bahn über Friedrichshagen.

Lesen Sie weiter auf Seite 16

---------------------------------------------


nach oben top

 

Aktuelle Ausgabe als PDF

Seite 1+2
- „Fähre am Spreetunnel – Für eine barrierefreie Querung der Spree“

Seite 3
- Sichere Schulwege in Treptow-Köpenick


Seite 4
- LVM-Krankenversicherung
punktet mit ihrer Fairness
- Mädchenchor der Schola Cantorum Leipzig

Seite 5
- „Entdecken, was uns verbindet“

Seite 6
- Leserbriefe

Seite 7
- In 90 Tagen zu einem
neuen Lebensgefühl

Seite 8
- Der Glaube und die Kunst
- Vortrag über den Friedrichs-hagener Architekten Friedrich Brinkmann

Seite 9
- Alles rund ums Kind:
Kinderflohmärkte in den Kitas


Seite 10
- Einmal um die Welt gereist und erzählt

Seite 11
- Unser Tipp: Busreisen
- Englisch in Friedrichshagen

Seite 12
- Was ist los in und um Friedrichshagen?

Seite 13
- Schlemmen – Lachen – Tanzen

Seite 14
- FVV-Testspielticker
- Wadenkrampf– oft fehlt es an Magnesium

Seite 15
- Müllsammeln ist gesundheitsfördernd

Seite 16
- Hightec-Bilder aus dem Orbit

nach oben top

----------------------------
Hinweis:
Klicken Sie auf die Seitenzahl, um die Seite im neuen Fenster zu öffnen.
Zur optimalen Darstellung stellen Sie die Anzeige bitte auf 100%.
Zum Lesen der pdf-Dokumente benötigen Sie den "Adobe Acrobat Reader."

Download hier

Acrobat Reader