Schöneiche konkret
Das Heimatblatt für die Waldgartengemeinde, werbend und informierend, bis weit in das Umland und Berlin

Anzeigenschluss
Ausgabe Jan./Febr.

15.12.2020

Ausgabe Dezember 2020


Inhaltsverzeichnis 12/2020
Hinweis

Aktuelle Ausgabe

Archiv

Media-Daten

Datenschutz

Impressum

Bote
g

Aus dem Inhalt:

Das besondere Weihnachtsgeschenk
Übersichtlich, handlich und preiswert:
Schöneicher Geschichte und Geschichten


Der Ortshistoriker ­Wolfgang Cajar mit ­seinen Veröffent­lichungen über
Schöneiche – in den Händen hält er ­seine jüngste: „Geschichte der Park & Grün­anlagen sowie Friedhöfe in Schöneiche“
Foto: el


(el) Fünfunddreißig Publikationen zu Schöneiches Natur und Historie sind seit 1995 herausgegeben worden, 25 davon bekannt als „Schöneicher Hefte“, begründet im Verlag Individuell von Ines Jerratsch (1957–2017). Beteiligt haben sich als Autoren vor allem Mitglieder des Heimatvereins, der Schreibwerkstatt und des jetzigen Ortschronikfachbeirates Schöneiche.


Lesen Sie weiter auf Seite 1


--------------------------------------------------------

Ehrenamtlich für das Gemeinwesen tätig sein – das verdient Anerkennung

Jährliche Auszeichnung, diesmal nicht zum Heimatfest, das wegen Corona ausgefallen ist


Auszeichnung am 28. Oktober zur Sitzung der Gemeindevertretung: Christa Seibt, Wolfgang Ziegler, Uwe Markgraf, Brigitte Klemm-Neumann, Brigitta Huhn, Christina Felber, Eva Gonda und der Vorsitzende der Gemeindevertretung Ingo Röll (v. l.) –
Foto: Gemeinde Schöneiche


Christa Seibt ist seit über zwanzig Jahren aktives Mitglied im Verein für Sicherheitspartnerschaft. Sie unterstützt von Anfang an die Vorstandsarbeit und die Vereinsarbeit und kümmert sich außerdem seit vielen Jahren um die Geburtstagskinder des Verein.

Lesen Sie weiter auf Seite 28


--------------------------------------------------------

Mein Dankeschön an die Menschen, die mir die Treue halten
Eine Spende über 500 Euro für Kitakinder im 25. Jahr der Storchen-Apotheke


Bei der Spendenübergabe: Cordula Nonn, Bürgermeister Ralf Steinbrück, Kitaleiterin „Pusteblume“, Ute Zurbuchen und Kitaleiterin „Löwenzahn“, Gabriela Salomon
Foto: Gemeinde Schöneiche

Ja, dieses Jahr 2020 ist schon ein ganz besonderes Jahr. Ich denke dabei aber nicht in erster Linie an Corona mit all den Einschränkungen, Veränderungen im Alltag, sondern daran, was dieses Jahr mir bedeutet.
Vor ziemlich genau 15 Jahren, nämlich Ende Oktober / Anfang November 2005, eröffnete das Ärztehaus im ehemaligen Kino.

Lesen Sie weiter auf Seite 4

g

 

Aktuelle Ausgabe als PDF

Seite 1
- Das besondere Weihnachtsgeschenk
Seite 2
- Halbzeit im Amt des Bürgermeisters

Seite 3
- Tragen von Mund-Nasen-Bedeckung
- Tätlicher Angriff auf
Ordnungsamtsmitarbeiterin
Seite 4
- Mein Dankeschön an die Menschen,
die mir die Treue halten

Seite 5

- Bei Rêverie wird man fündig!
Seite 6
- Endspurt 2020
Seite 7
- HERZLICHEN DANK an unsere treuen
Kundinnen, Kunden und Freunde
Seite 8
- Nicht negativ denken, sondern schön negativ bleiben

Seite 9
- Kompetenz in Wasserbetten
Seite 10
- Mit Gigabit-Netzen neue Gewerbetreibende nach Schöneiche locken

Seite 11
- Das Johannes-Höver-Haus in Schöneiche (Schluss)
Seite 12
- Vertritt fast 35 Prozent der
Einwohner des Landkreises

Seite 13
- Die Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens

Seite 14
- Wenn die Nachtigall mitten am Tage singt
Seite 15
- Erlesene Filmkultur in der
Bibliothek Schöneiche
- Aus dem Polizeibericht
Seite 16
- Dreißig Jahre Corvinus Presse Berlin

Seite 17
- Bitte nehmt Rücksicht auf die Nachbarn
- Neue Friedhofsordnung erlaubt Baumgräber
Seite 18
-
Mit Geschenken Gutes tun
Seite 20
- Vorfreude – schönste Freude
Seite 21
- Bestes aus heimischen Wäldern
Seite 22
- Sport aus der Region
Seite 23
- Was ziehen Sie eigentlich
bei Ihrer Bestattung an?
Seite 24
- Kirche
Seite 25
- Anzeigen
Seite 26
- Ratgeber Gesundheit
Seite 27
- Apotheken-Notdienstplan
Seite 28
- Ehrenamtlich für das Gemeinwesen tätig sein – das verdient Anerkennung


nach oben top

----------------------------
Hinweis:

Zum Lesen des pdf-Dokuments benötigen Sie den "Adobe Acrobat Reader."
Zur optimalen Darstellung stellen Sie die Ansicht auf 100%

Download hier

Acrobat Reader